Intelligent Flat

© ollerOsel.de

Mein Hardware-Briefkasten ist aus unerklärlichen Gründen ein Sammelbecken für diverse Reklame-Pamphlete. Da kommt ganz schön was zusammen. Die allwöchentlichen Publikationen »Genuss Magazin« und »Meine Woche« sind ja noch ganz informativ, die meisten dieser Druckerzeugnisse allerdings nicht.

Die Begrifflichkeiten, mit denen die sogenannten Verbraucher zum Kauf verführt werden sollen, werden immer skurriler. Ein Begriff, den ich bis Dato noch nie in der Werbung gehört habe, ließ mich aufhorchen. Da wird doch tatsächlich mit einer »Intelligent Flat« geworben. Jeder „intelligente“ Kunde (der es nötig hat) wird da bereitwillig zugreifen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.