Der katholische Bahnhof in Moers


[Der älteste Bahnhof von Moers …] © DerWesten.de

Ende der 40er Jahre in einem kleinen Ort am linken Niederrhein. Der zweite Weltkrieg ist seit einigen Jahren vorüber, der Schutt der zerbombten Häuser ist zum größten Teil schon weggeräumt und das „normale“ Leben in Friedenszeiten beginnt sich allmählich zu festigen. Flüchtlinge und Einheimische mussten mit dem knappen Wohnraum irgendwie zurechtkommen.
weiterlesen

Heute vor einem Jahr

Umzug
[1er-WG 2017] © Werner G. Jahn

Nach 16 Jahren 1er-WG 1.0 begann das barrierefreie Wohnen in der 1er-WG 2.0 mit Aufzug, bodengleicher Dusche, Treppenhausreinigung und Winterdienst.

Prolog

Dieses Blog * [entstanden aus individuellem Interesse, purem Zufall und freizeitbedingter Einfallslosigkeit (genau in dieser Reihenfolge)] hat keinerlei tieferen Sinn und dient lediglich meinem persönlichen Zeitvertreib.

* Kann Spuren von Ironie enthalten!