Kritisch betrachtet

WM-Kuchen, WM-Klopapier, Vuvuzela-Tröten, T-Shirts, WM-Aufkleber, Deutschland-Flaggen usw. – ganz Deutschland im WM-Taumel – jenseits jeglicher Realität.

Und bei diesem Politikablenkungsmanöver kann unsere »Re’GIER’ung« ganz klammheimlich das m. E. unsoziale Sparpaket mühelos durchs Parlament boxen.

Armes Deutschland.

… und immer hübsch fröhlich bleiben – gelle?

Die WM und Google

[Quelle: Screenshot goggle.de]

Da hat die alte Tante Google sich was Feines zur Fußballweltmeisterschaft ausgedacht. Wenn man in das Suchfeld »wm 2010« eingibt, erscheinen an erster Stelle die nächsten aktuellen Spiele mit der Angabe welche Fernsehsender diese Spiele übertragen. Das kann man dann auch gut mit dem Smartphone aufrufen und ist auch unterwegs immer auf dem neusten Stand.

… und immer hübsch fröhlich bleiben – gelle?