Mac-User sind die zufriedeneren Vista-Benutzer

Was lese ich heute im windowsvistamagazin.de? Mac und Vista? Das passt doch gar nicht zusammen! Der Beitrag über Windows-Vista auf Macintosh-Rechnern hat mich dann doch interessiert und die Aussagen des Microsoft Bloggers Joshua Allen haben mich sehr überrascht:

„Jede zehnte Windows-Vista-Lizenz wird an Mac-Besitzer verkauft”, „Vista läuft großartig auf Macs” und „Mac-User sind überdurchschnittlich zufrieden mit Windows Vista”.

und weiter lese ich:

Welches ist das schnellste Vista-Notebook? Ein „Apple MacBook Pro” hat das Rennen gemacht.

Ich dachte bisher immer, dass Macintosh eine Philosophie für sich sei und Redmonder Produkte für Mac-User unakzeptabel wären. Na, da bin ich heute eines Besseren belehrt worden.