„Perfektion des Banalen”

Veröffentlicht unter Internet

Mein neues Mitmach-Blog textSCHUBLA.DE ist früher als geplant fertig geworden – ein privates, nicht kommerzielles Weblog, bei dem jeder mitmachen kann. Es bietet die Möglichkeit, dass man mit eigenen Beiträgen seine Gedanken, Ideen, Geschichten und Tipps veröffentlichen kann. Das Schreiben von Kommentaren ist ohne Registrierung möglich und um eigene Beiträge zu verfassen, muss man sich kostenlos registrieren. Die Registrierung ist sehr einfach: die Eingabe eines Benutzernamens und einer gültigen E-Mail Adresse reicht aus.

Die vordefinierten Kategorien Beruf, Computer, Filme, Finanzen, Freizeit, Gesellschaft, Gesundheit, Hobby, Humor, Kultur, Lifestyle, Lyrik, Medien, Musik, Politik, Reisen, Rezepte, Sport, Technik, Tipps und Wissenschaft bieten ein breites Themenspektrum, um Banales perfekt zu texten.

Wie sich dieses Weblog entwickelt, wird die Zukunft zeigen. Ich freue mich über jeden Kommentar und jeden Beitrag. Mit der Zeit werden hoffentlich ganz viele interessante Beiträge und Kommentare hier zu lesen sein.

Sag mir was in deiner Adresszeile steht und ich sag dir wer du bist

Veröffentlicht unter Internet, Privates

Ich greife mal ein interessantes Thema, dass ich bei Queenlatina und D-Brain gefunden habe, auf. Einfach in die leere Adresszeile des Browsers nur einen Buchstaben eingeben und überrascht sein, was sich so alles auf dem Rechner angesammelt hat. Mir hat es jedenfalls großen Spass gemacht und irgendwie wurde ich dabei etwas nachdenklich.

Hier ist nun meine QWERTZ-Liste:

Q = quartiersarbeit.de
W = wer-kennt-wen.de
E = ehrensenf.de
R = rp-online.de/public/indexlist/regional/niederrheinnord/duisburg/nachrichten
T = trekstor.de/de/products/detail_hdd.php?pid=16&cat=0
Z = zeitsturz.porhmeus.de
U = upso.de
I = isaura.repage5.de
O = ollerosel.de
P = presseportal.de
Ü = –
A = alltheweb.com
S = silentique.de
D = duisburg-blogger.de
F = focus.de
G = google.de
H = heise.de/preisvergleich
J = joomla.de
K = kroetengruen.de
L = lanxess.de
Ö = –
Ä = –
Y = youtube.com
X = www.xonio.com/artikel/x_artikel_29184790.html
C = charisma1.blog.de
V = verwandt.de
B = bnc.bayer.de/bayer/bnci.nsf/id/HomeDE
N = netvibes.com
M = mbaumer.de/mein-kuehlschrank

Agenda 2008 – textSCHUBLA.DE

Veröffentlicht unter Internet

Das neue Layout für meine textSCHUBLA.DE ist nun fertig, das Impressum und die Nutzungshinweise sind auch schon integriert. An der Seite „About Me” wird auch noch kräftig gearbeitet und erst danach sind die Beiträge dran. Also – liebe Bloggerwelt – habt bitte noch etwas Geduld mit mir.

Um meine Ideen umzusetzen, brauche ich noch etwas Zeit zum Recherchieren. Ich hoffe, dass ich zum 1. Januar 2008 damit online gehen kann. Einen kleinen Vorgeschmack als Appetithäppchen soll dieses Screenshot schon mal zeigen, nächstes Jahr mehr …

T-Shirt

Veröffentlicht unter Internet, Privates

 

Der Entwurf für ein neues Blogger T-Shirt ist fertig. Mal sehen, wie es hier so anläuft, dann werde ich mir zum nächsten Frühling dieses T-Shirt bestellen. Es stellt sich nur die Frage, ob ich Größe „L” oder Größe „XL” nehmen muss soll . Aber bis zum Frühjahr (und bis es wieder wärmer wird) dauert es noch lang. Bis dahin werde ich wohl noch viele Mahlzeiten zu mir nehmen und noch viele Beiträge verfassen.

Hier ist mein erster Entwurf [zum Betrachten als Großbild bitte ins Bild klicken], eine maximalistische Ausführung, die beim Betrachten – sprich lesen – etwas Stirnrunzeln verursacht.
Diese Lösung beeinhaltet als Text alles, was der Blog-Header aussagt. Die Frage ist nur: Wie kommt sowas beim geneigten Publikum an? Kommt mit diesem Entwurf mein Sarkasmus meine Ironie des gewöhnlichen Internet-Nutzers ‚rüber? Sagt der Text etwas darüber aus, dass ich mich selbst damit verarsche auf dem Arm nehme? Fragen über Fragen.

Hier ist mein zweiter Entwurf [zum Betrachten als Großbild bitte ins Bild klicken], der wohl minimalistischste Entwurf, der meiner Meinung nach etwas wenig aussagt, doch manchmal ist weniger mehr.

Ich bin umgezogen…

Veröffentlicht unter Allgemein, Internet, Privates

… hier ist sie nun meine neue Domain BLOGBU.DE und wartet darauf mit Kommentaren gefüttert zu werden. Das Layout ist nun endgültig fertig, die Beiträge aus textSCHUBLA.DE sind übernommen und angepasst und die persönlichen Seiten sind überarbeitet. Einzig allein mit dem favicon.ico habe ich noch Probleme, aber das schaffe ich auch noch. Und jetzt freue ich mich darauf, an den Feinheiten weiterzuarbeiten und neue Beiträge zu zaubern.

Der Domainname BLOGBU.DE ist kurz und prägnant, ist ohne Bindestrich und hat einen Bezug zum Blog. Das Layout weckt meine Kreativität und stärkt meine Achtsamkeit, um aus gewohnten Abläufen neue Ideen zu schöpfen. Allerdings muss ich mir wieder neue T-Shirts im Internet bestellen, damit die Werbung für meinen Blog auch auf dem neusten Stand ist.

Der Trend geht zum Zweitblog

Veröffentlicht unter Internet, Privates

Endlich habe ich einen treffenden Domain-Namen gefunden, das WordPress-Theme ist ausgesucht und jetzt geht’s an die penible Feinarbeit – Logo, favicon.ico und Blogthema müssen konkretisiert, Kategorien und Tags müssen definiert und diverse statische Seiten müssen aufgebaut werden.

Ich freue mich einfach tierisch darauf, aus Vergangenem gelernt zu haben und nun etwas Neues zu gestalten. Das letzte sonnige Wochenende im Biergarten, andere freundliche Blogger und eigene Internet-Recherchen haben mich dazu inspiriert den zweiten Anlauf zum Bloggen zu starten.

Lasst euch also überraschen, was sich in den nächsten Monaten beim ollen Osel so tut.

Demnächst mehr…