Seit 50 Tagen rauchfrei

Wie das geht? Eigentlich ganz einfach, man(n)/frau nehme die eigene gesundheitliche Situation objektiv wahr, tausche im Unterbewusstsein die alten Verhaltensmuster gegen neue Gewohnheiten aus, ändere seine (manchmal ungesunde) Ernährung, setze Alkohol zur allgemeinen Zufriedenheit nur punktuell und sehr dosiert ein, genieße jede Minute des Lebens wohlgelaunt und vor allem – man(n)/frau nehme täglich:

  • 35mg transdermales Nikotin
  • 25mg orales Hydrochlorothiazid
  • 10mg orales Enalaprilmaleat
  • 10mg orales Lercanidipinhydrochörid

Denn es ist besser für die Gesundheit 195,01 Euro auszugeben, als 544,74 Euro für die jahrelang angeeigneten ungesunden Laster. Doch das Durchhalten ist ganz schön schwer, da hilft manchmal nur ein beherzter Tritt in den eigenen Allerwertesten.

… und immer hübsch fröhlich bleiben – gelle?