Nur so ‘ne Idee – jedoch kein Flashmob

Komisch, irgendwie stelle ich fest, dass aktive Blogger in Duisburg aus dem Norden (Walsum?) oder dem Westen (Rheinhausen?) kommen. OK, es gibt da zwei bis drei Ausnahmen. Ich verfolge das ja auch (im Rahmen meiner Möglichkeiten) über Twitter und so. Dabei stelle ich mit Erstaunen fest, dass es im Duisburger Westen (und speziell in Rheinhausen) einige bloggende und twitternde Leute gibt, die sogar aus meiner Nähe (Bergheim) kommen.

Und jetzt kommt meine Idee (oder einfach nur ein Gedankenschiss aus meinen hinteren Gehirnwindungen). Kann man (damit meine ich die Rheinhauser Blogger) sich einmal (oder auch mehr oder weniger regelmäßig) zum persönlichen Gedankenaustausch treffen?

KAP

Ich stelle das das jetzt mal so in den Raum und schlage als Treffpunkt das KAP (Gartenstr. 14) vor.

Jetzt warte ich einfach auf eure (positiven und negativen) Reaktionen.

… und immer hübsch fröhlich bleiben – gelle?