Hohe Kunst

Es ist eine hohe Kunst, andere zu überfordern und gleichzeitig unterschätzt zu werden. [Quelle: Thomas Malkowski]